Fragen zur Bereitschaft zu einer christlichen Ehe:

Der Priester wendet sich zunächst an den Bräutigam:

N., ich frage dich: Bist du hier hergekommen, um nach reiflicher Überlegung aus freiem Entschluss mit deiner Braut N. den Bund der Ehe zu schließen?

Der Bräutigam antwortet.

Willst du deine Frau lieben und achten und ihr die Treue halten alle Tage ihres Lebens?

Der Bräutigam antwortet.

Danach wendet er sich an die Braut:

N., ich frage dich: Bist du hier hergekommen, um nach reiflicher Überlegung aus freiem Entschluss mit deinem Bräutigam N. den Bund der Ehe zu schließen?

Die Braut antwortet.

Willst du deinen Mann lieben und achten und ihm die Treue halten alle Tage deines Lebens?

Die Braut antwortet.

Die Lebensentscheidung für diesen Partner/diese Partnerin kann nicht spontan fallen. Sie bedarf der ausreichend langen Zeit der Prüfung. Hinzu kommt, dass eine Ehe nicht unter Zwang geschlossen werden kann. Beides bestätigen die Brautleute mit der ersten Frage.
Ferner versteht sich die christliche Ehe als exklusive, ausschließliche Gemeinschaft, die sich inbesondere durch zwei Elemente auszeichnet: die gegenseitige Treue ("ich schließe aus meinem innigsten Beziehungskreis alle anderen Menschen aus") und die Unauflöslichkeit ("bis der Tod uns scheidet"). Die zweite Frage zielt darauf.

Nun fragt der Priester beide Brautleute gemeinsam:

Seid ihr bereit, die Kinder anzunehmen, die Gott euch schenken will, und sie im Geiste Christi und seiner Kirche zu erziehen?

Braut und Bräutigam antworten.

Seid ihr beide bereit, als christliche Eheleute eure Aufgaben in Ehe und Familie, in Kirche und Welt zu erfüllen?

Braut und Bräutigam antworten.

Zur christlichen Ehe gehört Offenheit für die Weitergabe des Lebens und natürlich auch die Erziehung der Kinder im christlichen Glauben, nachdem sie durch die Taufe selbst Christen werden durften. Die letzte Frage macht deutlich, dass die Eheleute nicht für sich allein leben. Sie sind aufgerufen, Kirche und Welt im Sinn Christi aktiv mitzugestalten.

Copyright 2011. Joomla 1.7 templates free.